Klebag AG

« Zurück

Kleba Parkettvlies

Polyestervlies zur Verklebung von Parkett und Holzpflaster auf kritischen Untergründen.

Anwendung:

  • Zum Abbau von Zug- und Scherspannungen unter Mehrschicht- und Massivparkett sowie genormtem Holzpflaster RE/WE gemäss DIN 68702
  • Zur Überarbeitung von gerissenen, jedoch stabilen, sich nicht gegenläufig bewegenden Untergründen
  • Zur Überarbeitung von Bewegungsfugen in beheizten Estrichkonstruktionen bei nachfolgender Verlegung von Parkett mit Nut- und Federverbindung
  • Als Höhenausgleich zu angrenzenden Belägen, wie z. B. keramischen Fliesen

Vorteile:

  • Für innen
  • Hohe Reissfestigkeit
    Reduziert Spannungen zwischen Untergrund und Oberbelag
  • Gleichmässiges Saugverhalten
  • Vermeidet ungleichmässige Kleberaushärtung
  • Verteilt Scherspannungen
  • Verringert Gefahr von Fugenbildung im Parkett
  • Stuhlrollengeeignet
  • Für Fussbodenheizung geeignet

Umweltinformationen:

  • EMICODE EC1PLUS: Sehr emissionsarm

Produktdatenblatt Kleba Parkettvlies


Dokumente
FileAction